Deutschland Slots — Online Casino Deutschland Test

Online-Casino-Spiele tragen in großem Maße zur Unterhaltung bei. User können von zu Hause aus und mobil von unterwegs bisweilen mehr als 1.000 Spielangebote nutzen, sodass kaum Monotonie aufkommt. Öffnungszeiten im Online-Casino? Nein danke! Die meisten virtuellen Betreiber haben rund um die Uhr geöffnet und das sieben Tage die Woche. So können Spieler nach Lust und Laune und zu jeder Zeit ein Spielchen wagen. Und dafür einen Willkommensbonus in Anspruch nehmen, um das eigene Spiel-Budget aufzubessern.In diesem Artikel gibt es außerdem Informatives rund um die Glücksspiel-Welt.

Was ist ein Online-Casino?

Nahezu jedem ist der Begriff Casino bekannt und auch, welche Games dort von Usern gespielt werden können. Casinos gibt es auch in Deutschland in verschiedenen Großstädten, jedoch stehen die bekanntesten in Macau, Las Vegas, Monte Carlo oder den Bahamas. Dieses einzigartige Flair können Spieler jetzt zu sich nach Hause holen, und zwar in Form eines der vielen Online-Casinos.

Online-Casinos haben sich in den letzten Jahren vollumfänglich auf dem Glücksspiel-Markt durchgesetzt. Es sind virtuelle Spielbanken, in denen User via World Wide Web an Glücksspielautomaten, Roulette, Poker, Blackjack oder Baccarat spielen können. Das Angebot von Online-Glücksspielen wird über private Betreiber v

on europäischen Ländern wie Malta, von Gibraltar oder der Isle of Man aus angeboten. Das hat hauptsächlich Steuervorteile für das Online-Casino sowie für Spieler, die sich durch höhere Auszahlungsquoten (RTP) bemerkbar machen. Renommierte Online-Betreiber verfügen zudem über eine entsprechende Glücksspiel-Lizenz.

Es gibt drei unterschiedliche Versionen von Online-Casinos:

Zum einen web-basiert, was bedeutet, dass kein Software-Download nötig ist, da alle Games über den Web-Browser laufen. Daneben gibt es eine software-basierte Variante, bei der eine Software heruntergeladen und installiert werden muss. Jedoch ist dies in den seltensten Fällen nötig. Last but not least offerieren Online-Betreiber eine mobile Casino-Variante zum Spielen auf allen mobilen Geräten.

Zum Spielen genügt in der Regel ein Rechner mit Internetanschluss, einem Web-Browser und einer installierten Adobe-Flash-Software. Schnelle DSL-Leitungen sind vorteilhaft.

In Deutschland genügt das 18. Lebensjahr, um in einem Online-Casino spielen zu können.

Wie ist die rechtliche Lage für Online-Casinos in Deutschland?

Die rechtliche Lage für das Spielen im Online-Casino ist Deutschland nach wie vor umstritten. Der Glücksspielvertrag ist unterschiedlich zu deuten. Einerseits soll die Regulierung Ländersache und jedes Bundesland selbst verantwortlich sein. Andererseits gibt es Dispute, ob deutsche Bestimmungen mit dem EU-Recht kongruent sind. Die Online-Betreiber berufen sich auf ihre Glücksspiel-Lizenzen aus Malta, Gibraltar und Isle of Man, die erklären, dass Online-Casinos ihr Glücksspiel-Angebot in der gesamten EU anbieten können. Online-Betreiber begründen ihr Wirken damit, dass das deutsche Verbot für sie nicht gilt.

Auch wenn es im Widerspruch des Bundesverwaltungsgerichtes steht, haben Online-Casinos nicht wirklich etwas zu befürchten. Verbote haben sich bisher nicht durchgesetzt und die Aufsichtsbehörden schreiten nicht ein. Was auch immer, es betrifft weder den Betreiber der Webseite noch den Spieler. User, die in Deutschland in einem seriösen Online-Casino mit Echtgeld spielen möchten, können dies ausnahmslos tun.

Online-Casinos in Deutschland — Spielen um Echtgeld

Namhafte Online-Betreiber ermöglichen jedem ab achtzehn Jahren das Spielen von Slots und Tischspielen wie Roulette, Blackjack, Poker und Baccarat. Im Zuge der Registrierung können User ein Spielkonto anlegen und ihre Favoriten aus dem Spiel-Portfolio auswählen. Wer um Echtgeld spielen möchte, sollte über genügend Spielkapital auf dem Spielkonto verfügen. Spieler, die etwas skeptisch sind, können verschiedene Online-Casinos anfangs im Demo-Modus testen, bevor sie mit Echtgeld beginnen. Casino-Neulinge sollten sich zuerst mit kleinen Einsätzen an das Spiel-Prozedere herantasten.

 

Online-Casinos mit der Lizenz aus Schleswig-Holstein

Als einziges deutsches Bundesland hat Schleswig-Holstein quasi im Alleingang diverse Online-Betreiber mit einer deutschen Glücksspiel-Lizenz ausgestattet, die aktuell auch weiter gültig ist. Etwa zwanzig Online-Provider besitzen neben der Lizenz der Malta Gaming Authority oder UK Gambling Commission auch die Lizenz von Schleswig-Holstein. Einige Online-Casinos operieren unter der deutschen Lizenz.

Die Vergabe der deutschen Glücksspiel-Lizenz ist an strenge Kriterien gebunden. Daneben sind die jährlichen Lizenz-Gebühren relativ hoch. Daher können nur renommierte und solide Online-Casinos sich die Lizenz von Schleswig-Holstein leisten.

Online-Casino Spiele — die besten Angebote

Nahezu alle geschätzten Online-Casinos bieten ihren Kunden ein facettenreiches Angebot an diversen Spielen, darunter Slots und Tischspiele und bisweilen auch Bingo, Keno oder das Glücksrad. Im Fokus der meisten Online-Provider stehen Glücksspiel-Automaten, aber auch Tisch-Games stehen in verschiedenen Varianten in den Startlöchern. Einige Betreiber stellen 1.000 und mehr Games startbereit. Hierfür verpflichten sie die Crème de la Crème der Softwareentwickler wie etwa Microgaming, NetEnt, Playtech, Yggdrasil, Play’n GO, Merkur oder Evolution Gaming. Diese garantieren ein konstantes, hochwertiges und reibungsloses Gameplay.

Speziell im Bereich der Glücksspielautomaten finden User innovative Spiele, die neben einem Gewinn auch gute Unterhaltung bieten. Gleich, ob die klassischen Drei-Walzen-Slots oder die modernen Fünf-Walzen-Slots — geschickt gespielt, sind Gewinne einfach vorprogrammiert. Die Highlights sind die progressiven Jackpots wie etwa Mega Moolah von Microgaming oder Hall of Gods von NetEnt, die Gewinne in Millionenhöhe an einen glücklichen Gewinner ausschütten können.

Gleich, welches Game der User spielt, er sollte jederzeit sein Budget im Auge behalten und aufhören, wenn es Zeit dafür ist.

Die besten Online-Casinos für Android- und iOS-Geräte

Kein Online-Casino mit einem guten Leumund verzichtet heutzutage darauf, dem Spieler ein anständiges mobiles Gaming zu offerieren. Wer einmal Gefallen am Glücksspiel gefunden hat, der möchte auch von unterwegs nichts verpassen und sein Lieblingsspiel zocken. Auch mobil können User ohne Download über den Web-Browser auf nahezu alle Games im Online-Casino zugreifen. Spieler können an Spielautomaten, an den Tischen und sogar im Live-Casino über Smartphone und andere mobile Geräte um Echtgeld zocken. Daneben ist es möglich, den Willkommensbonus mobil zu ordern, Zahlungen zu veranlassen und den Kundendienst zu kontaktieren.

Die besten Anbieter stellen im mobilen Angebot mehr als 250 Spiele bereit. Darunter befinden sich die Top-Spiele der besten Softwarehersteller. Einige Online-Provider statten die App mit vielen Sonderfunktionen aus.

Generell wird zwischen nativen Apps zum Downloaden und Web Apps der optimierten Webseiten-Version unterschieden. Welches dem Spieler mehr liegt, ist Geschmackssache.

Spieler, die iOS-Geräte nutzen, müssen in der Regel die App aus dem App-Store herunterladen, um den vollen Spielgenuss auszukosten. Android-Geräte können häufig die App von der Homepage des jeweiligen Anbieters herunterladen. Wer jedoch Speicherplatz sparen möchte, sollte die optimierten Web-Seiten des Betreibers nutzen. Hierzu wird das Online-Casino lediglich im Browser angewählt.